P. Peter Lechler veröffentlicht neue Bücher

Brunner SchoenstattFrucht des Jubiläumsjahres

Das Jubiläumsjahr war für unseren Archivar Pater H. Peter Lechler Motivation dafür, zwei umfangreiche Biografie-Manuskripte aus den 1930er Jahren zu bearbeiten und im Eigenverlag der Schönstattpatres herauszubringen. Über Max Brunner (1897-1917) hatte sein Klassenkamerad und Freund P. Nikolaus Wilwers SAC geschrieben, bei Wilhelm Girke (1900-1922) war es sein älterer Freund und Gruppenführer P. Albert Eise SAC.

Wie zwei Bände eines Gesamtwerkes

Die Bücher ergänzen sich, sie lassen die Gründungszeit im Studienheim und in der Außenorganisation während des Weltkriegs lebendig werden. (Heroisch Ihr Kind. Max Brunner, 511 Seiten, 25.00 € / Ein Musiker. Ein Apostel. Ein Freund. Willi Girke, 303 Seiten, 20.00 €, zu  beziehen über Pater Lechler, Provinzarchiv im Vaterhaus.)

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok