Header News Schoenstatt

Padre Joaquín Alliende donó sus obras a la PUCV: "Estoy contento de que mi archivo haya llegado a buen puerto"

El sacerdote y poeta legó a esta Casa de Estudios la colección completa de sus escritos, que incluyen 52 libros y una serie de manuscritos originales, los que se integrarán al Fondo Archivo Patrimonial Eduardo Budge.

Weiterlesen...

Priesterweihe und 25 Jahre Schönstatt in Nigeria

Am 6. Mai 2017, wurden fünf Diakone der Schönstatt-Patres in Nigeria zum Priester geweiht. Mit dieser Priesterweihe stieg die Zahl der Schönstatt-Patres in Nigeria auf genau fünfundzwanzig. Und ebenfalls am 6. Mai feierten wir 25 Jahre Schönstatt in Nigeria.

Weiterlesen...

Formatorentreffen 2017 - zweite Woche

Nach der intensiven Arbeit der ersten Woche war der Ausflug an den Rhein eine gute Gelegenheit, den informellen Austausch und die Vernetzung der Ausbildungsverantwortlichen aus den verschiedenen Teilen der Welt zu pflegen.

 

Weiterlesen...

Formatorentreffen 2017

Vom 14. bis zum 27. Mai 2017 findet das internationale Treffen der Erzieher der Schönstatt-Patres statt., mit 28 Teilnehmer aus vier Kontinenten.

Weiterlesen...

Zehn Novizen aus Burundi und dem Kongo erhalten das Sionsgewand

Am Samstag, 21. Januar haben zehn Novizen auf Mont Sion Gikungu das Sions-Gewand überreiht bekommen. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Priesterweihe in der Gemeinschaft der Schönstatt-Patres. P. Jean Bernard Mazuru, der Obere, betonte, dass die jungen Männer dem Herrn nachfolgen werden, nicht irgendeinem Pater dieser Gemeinschaft.

Weiterlesen...

Encontro anual dos Padres de Schoenstatt

Todos os anos padres e seminaristas da comunidade dos padres de Schoenstatt do Brasil se reúnem para realizar o encontro anual da comunidade, que nesse ano aconteceu entre os dias 23 de janeiro e 02 de fevereiro, à sombra do santuário Sião do Jaraguá.

Weiterlesen...

Fünf neugeweihte Diakone in Nigeria

Die Schönstatt-Patres in Nigeria freuen sich bekanntzugeben, dass fünf neue Ewigmitglieder des Instituts, aus dem Kurs Nova Spes Sion, zu Diakonen geweiht wurden.

Weiterlesen...

Sion Garb reception in Bangalore, India

A report from this important celebration of the Indian novitiate course, by our novice Bro. Roy Davis Kaitharathil

Weiterlesen...

20 Jahre Heiligtum Sion de la Trinidad (Chile)

20 1

 

20 2

Für weitere Fotos hier klicken: Fotoalbum

Weiterlesen...

Erinnerung und Barmherzigkeit, die Gefangenen und die Misiones

Jüngster portugiesischer Schönstatt-Pater wurde in der Kirche Santa Maria de Belém (Jeronimos-Kloster) in Lissabon am 24. September 2016 geweiht.

Weiterlesen...

Erster ungarischer Schönstatt-Pater in Budapest geweiht

Peter Kardinal Erdő hat am 8. Juli abends in der Budapester Sankt-Stephans-Basilika Diakon Péter Csermák zum Priester geweiht, als ersten ungarischen Priester der Gemeinschaft der Schönstatt-Patres.

Weiterlesen...

Jiří Landa aus dem Säkularinstitut Schönstatt-Patres zum Diakon geweiht

Am Samstag, den 21. Mai 2016 hat Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz, Mainz, den aus Litomerice (Leitmeritz) in Tschechien stammenden Jirí Landa, Mitglied in der Gemeinschaft der Schönstatt-Patres, in der Dreifaltigkeitskirche auf Berg Schönstatt in Vallendar durch Handauflegung zum Diakon geweiht.

Weiterlesen...

Three new Schoenstatt Fathers in the Providence Region (Kerala, India)

“God has done great things for us”. As a Community we thank the Lord for the great gift of priesthood.

Weiterlesen...

Youth Camp in Kerala, India

A teenage camp for both boys and girls called NEW GEN-2016 took place in Mary Matha Schoenstatt Bhavan, Aloor (Kerala, South India). There were 44 participants and 12 coordinators for this four days programme.

Weiterlesen...

Cooperating with the grace of God

Seven Indian novices celebrated their first consecration

The novitiate 2014-2016 in India came to a joyful end, as the seven novices celebrated their first contract consecration and received the cassock.

Weiterlesen...

Investiture of the novices in Nigeria

"As the novices were called by name, one by one we ascended to the Altar of God, facing the Shrine of Our Mother Thrice Admirable. And at that moment, we stood firmly at the intersection between an irrevocable past and an uncertain future." - a report by novice Henry Anumudu.

Weiterlesen...

Holy Door of Mercy in Ibadan, Nigeria

The event of the opening of the shrine door took place on 18 January 2016, making the Schoenstatt Shrine in Ijokodo (Ibadan, Nigeria) one of the privileged pilgrimage sites in this Holy Year of Mercy.

Weiterlesen...

Ordenación sacerdotal de Yves Irakoze en un ambiente de guerra

Después de una noche de masacres, se ordena presbítero nuestro hermano Yves Irakoze. Sigamos rezando por la paz en Burundi.

Weiterlesen...

First Tertianship 2015 in Bangalore

The course Heralds of Sion has officially begun the 1st Tertianship on 15 September 2015 with a solemn mass in the shrine in Bangalore.

Weiterlesen...

Fr Bijoy Kottekudiyil is the new Principal at Mary Matha Academy

Time for change in the leadership of the Schoenstatt Academy led by our Institute in Kerala, India.

Weiterlesen...

Patris Publishing - Schoenstatt ebooks @amazon

We are pleased to announce Patris Publishing. Our mission is to advance Schoenstatt's mission through greater accessibility of Fr. Kentenich's writings and through distribution of devotional items in the United States.

Weiterlesen...

Thanksgiving Mass - Founding of Providence Region in Kerala, India

In a Holy Mass presided over by His Beatitude Cardinal George Alancherry, the Major Archbishop of the Syro-Malabar Church, our confreres of the newly founded Providence Region in Kerala, India, gave thanks to God for this important step in their history.

Weiterlesen...

General Council visits Pallottines in Rome

On 2nd December 2015, the General Council of the Schoenstatt Fathers visited the Pallottine Generalate in Rome, where Saint Vincent Pallotti lived. His tomb can also be found there, under the main altar of the Generalate's Church called San Salvatore in Onda.

Weiterlesen...

Ordenação sacerdotal no Brasil depois de sete anos

No dia 10 de outubro de 2015, Júlio Rodrigues Afonso foi ordenado sacerdote por Dom Sérgio Aparecido Colombo, bispo da Diocese de Bragança Paulista.

Weiterlesen...

A new novitiate begins in Ibadan, Nigeria

Fr Juan Pablo Catoggio, the new General Superior, introduces the six novices from Nigeria into this important stage of their formation.

Weiterlesen...

Neue Provinzleitung der Sion-Provinz der Schönstatt-Patres

Der Generalobere der Schönstatt-Patres, P. Juan Pablo Catoggio, hat am 20. Oktober in einem Brief an die Mitglieder der Sion-Provinz die neue Leitung dieser Provinz bekannt gegeben.

Weiterlesen...

Gonzalo Illanes Fuertes y Felipe Pérez Mejías: Dos nuevos Padres de Schoenstatt

El sábado 3 de octubre en una hermosa ceremonia celebrada en la Iglesia del Espíritu Santo, junto al Santuario de Bellavista, Mons. Francisco Pistilli, ISch, Obispo de Encarnación, Paraguay, acompañado por Mons. Manuel Camilo Vial, ISch, Obispo Emérito de Temuco y de Mons. Pedro Ossandón, Obispo Auxiliar de Santiago, ordenó sacerdotes a Gonzalo Illanes y a Felipe Pérez.

Weiterlesen...

Noviziat in Schönstatt beendet

Sechs Novizen in die Gemeinschaft der Schönstattpatres aufgenommen

Der neue Generalobere P. Juan Pablo Catoggio nimmt die jungen Mitbrüder als neue Mitglieder in die Gemeinschaft auf.

Weiterlesen...

Internationaler Familienbund wählt neue Leitung

Das 3. Generalkapitel des Internationalen Familienbundes hat eine neue Leitung für eine Amtszeit von 6 Jahren gewählt.

Weiterlesen...

P. Juan Pablo Catoggio entrevistado por Cadena COPE, España

El 7 de septiembre, nos llegó un pedido de Paloma García Ovejero, corresponsal en Roma de la Cadena COPE (Conferencia Episcopal Española), solicitando una entrevista con el P. Juan Pablo Catoggio, nuestro nuevo superior general.

Weiterlesen...

Fünftes Generalkapitel in Schönstatt und Rom beendet

Der Heilige Vater empfängtdas Generalkapitel der Schönstatt-Patres in einer Privataudienz

"Lernt, einander zu ertragen, euch zu streiten und einander zu vergeben. Vor allem, lernt einander gern zu haben.", sagte der Heilige Vater zu uns.

Weiterlesen...

Umgestürzter Kran beschädigt Haus der Patres in Paraguay

Auf einer Baustelle in Asunción / Paraguay ist ein Kran umgestürzt und hat mehrere Häuser beschädigt, darunter das der Schönstatt-Patres. Gott sei Dank wurde niemand ernsthaft verletzt. Einmal mehr hat die Gottesmutter bewiesen, dass sie für uns sorgt.

Weiterlesen...

Neue Generalleitung der Schönstatt-Patres

Das Generalkapitel der Schönstatt-Patres hat alle Mitglieder der neuen Leitung gewählt. Neue Mitglieder sind der Generalobere P. Juan Pablo Catoggio (Argentinien) und P. José Luis Zabala (Chile). Drei Mitglieder der bisherigen Leitung wurden erneut gewählt, unter anderem P. Heinrich Walter.

Weiterlesen...

Generalkapitel in Schönstatt entscheidet

P. Juan Pablo Catoggio zum Generaloberen gewählt

Der Argentinier Pater Juan Pablo Catoggio ISch, ist neuer Generaloberer des Säkularinstituts Schönstatt-Patres. Die 41 Teilnehmer am 5. Generalkapitel, das seit dem 5. August in Schönstatt tagt, wählten ihn am 20. August an die Spitze des Instituts.

Weiterlesen...

Students' meetings give orientation for the new time

Fr. Johnson Pantapillil gives an report of two Students' meetings which were held a few weeks ago. In June there was the third meeting of the plus two students and also for the B Com. In both meetings a talk about fundamental needs gave the inspiration for the boys.

Weiterlesen...

News from Kuttur

Fr. Johnson Pantapillil reports about life around the Kuttur Shrine (Kerala/India).

Weiterlesen...

Historic events around the Victory Shrine in Nigeria

Pilgrimages and songs was the order of the day as the Schoenstatt students organised a great cantata. The last four days of May were great and historic in the Schoenstatt Father’s community Ibadan. There was a dual celebration in the Victory Shrine of our Lady of Schoenstatt which I am so graced to relate to the entire Schoenstatt family to savour and sing the glories of Mary with us.

Weiterlesen...

Neues vom Heiligtum in Kuttur

Etwa ein Jahr nach der Einweihung berichtet P. Paul Panamkulam vom Leben rund um das Heiligtum in Kuttur (Kerala, Indien).

Weiterlesen...

Die Gemeinschaft - multikulturell wie nie zuvor

Wissen Sie schon, woher unsere Kapitulare kommen? Argentinien, Brasilien, Chile, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Indien, Nigeria, Polen, Schweiz und Südafrika. Sie vertreten sogar noch mehr Nationen, da sie von allen Ländern, in denen Schönstatt-Patres leben und arbeiten, gewählt wurden, zur Zeit sind es 19 insgesamt.

Weiterlesen...

Formation


At the beginning of the new week P. Raúl Espina gave a report on the formation of the Schoenstatt Fathers. He named challenges and perspectives.

Weiterlesen...

 

Nachrichten

  • Padre Joaquín Alliende donó sus obras a la PUCV: "Estoy contento de que mi archivo haya llegado a buen puerto"

    El sacerdote y poeta legó a esta Casa de Estudios

    Read More
  • Priesterweihe und 25 Jahre Schönstatt in Nigeria

    Am 6. Mai 2017, wurden fünf Diakone der Schönstatt-Patres in Nigeria zum Priester geweiht. Mit dieser Priesterweihe stieg die Zahl der Schönstatt-Patres in

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33

Spenden

Wo wir sind

become de cent