Header Schoenstatt Father

Unsere Ausbildung

Die Ausbildung der Schönstattpatres erstreckt sich über einen Zeitraum von circa 10 Jahren. Nach der Empfehlung unseres Gründers P. Josef Kentenich findet die Priesterweihe ab dem 30. Lebensjahr statt.

Die Ausbildung enthält drei Komponenten: spirituelle Formation, akademisches Studium, praktische Vorbereitung auf den Beruf. Im Verlauf der zehn Jahre vollziehen sich diese drei Komponenten in einem sich ergänzenden Wechsel.

Wenn ein junger Mann zu der Entscheidung gereift ist, Priester zu werden und sich bei der Gemeinschaft anmeldet, gilt er als Kandidat.

 

Christus Kreuz